fair@school

Vielfalt stärken

Viele Schulen fördern einen respektvollen Umgang miteinander. Viel zu oft machen Kinder und Jugendliche trotzdem an Schulen die Erfahrung von Ausgrenzung. Tun wir etwas! fair@school zeichnet vorbildliche Schulprojekte aus – gegen Diskriminierung, für gegenseitige Wertschätzung und Chancengleichheit.

Der Wettbewerb

Sie setzen sich in Schulprojekten an allgemein- und berufsbildenden Schulen gegen Diskriminierung ein? Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes und der Cornelsen Verlag suchen Sie: Machen Sie mit bei fair@school! In diesem Jahr freuen wir uns auch über Projekte, die sich auch in Zeiten von Corona zur Wahrung von Chancengleichheit bewährt haben.

Mehr erfahren

Die Preisträger*innen 2021 stehen fest

In diesem Jahr werden sogar vier Preise vergeben! Ausgezeichnet werden Schulen aus Maintal, Schwandorf, Brühl und Münster. Wir gratulieren allen Gewinnerinnen und Gewinnern!
Mehr erfahren